Sie befinden sich hier

Inhalt

Stück für Stück die Kletterwand erklimmen

Stufe um Stufe zum Abitur.

 

Der Schritt von der Grundschule zum Gymnasium erscheint vielen schwierig. Daher legen wir schon in der Erprobungsstufe großen Wert auf eine gute Klassengemeinschaft, Fürsorge und Beratung. Schritt für Schritt führen wir in die gymnasiale Arbeit ein. Die erste Fremdsprache ist Englisch, in Klasse 6 kommen Französisch, Latein oder Spanisch hinzu. Besonders sprachbegabte Kinder wählen zwei dieser Fremdsprachen gleichzeitig.

 

Ab der Mittelstufe übernehmen die Schülerinnen und Schüler mehr und mehr Verantwortung für ihr Lernen. Sie erproben ihre Fähigkeiten und erweitern ihre Interessen mit der Wahl ihres Profilbereichs; in Praktika lernen sie die Berufswelt kennen. In der Oberstufe wählen sie aus einem reichen Fächerangebot ihre Abiturkurse und bereiten sich auf ein Studium oder eine Ausbildung vor.

Erprobungsstufe | Mittelstufe | Oberstufe