Sie befinden sich hier

Inhalt

Aktuell vom Schlaun

08.06.2019 09:05

Quo vaditis? - In Coloniam Ulpiam Traianam!

"Wohin geht ihr?" Die Antwort auf diese Frage hieß für unsere Sechtklässlerinnen und Sechstklässler am Montagmorgen: "Nach Xanten!". Denn die alljährliche Exkursion der sechsten Klassen in die Römerstadt am Rhein stand auf dem Programm.

Kategorie: Schlaun_Aktuell

Pitschpatsch-nass stiegen am Montag, 3. Juni, unsere 80 Sechstklässlerinnen und Sechstklässler und sechs Lehrkräfte in den Bus nach Xanten, um sich auf die Spuren der Römer zu begeben. Zum Glück war bei der Ankunft wieder schönstes Römersandalenwetter. Zunächst standen verschiedene Workshops auf dem Plan. Neben römischen Wachstäfelchen und Namensschildern wurden Münzen gegossen und eine Gruppe versuchte sich als Legionäre einer römischen Kohorte. Das römische prandium (= römisches Mittagessen) fiel aus. Stattdessen tobten sich die Studienfahrt-Teilnehmenden auf der Hüpfburg des Spielplatzes aus. Danach stand eine Führung durch den archäologischen Park auf dem Programm. Die rekonstruierten Gebäude – Handwerkerhäuser, Herberge und Amphitheater – lieferten tolle Einblicke in die römische Lebenswelt. Den Abschluss bildete der Besuch des Römermuseums, mit den eindrucksvollen Fundamenten der Haupttherme der Colonia ulpia traiana. Veni, vidi, vici – was für ein Tag! 

Kontextspalte